Premiere zeigt doppelt so viele Spiele wie bisher
Freitag, 17.September 2004 - 15:56 - Bully für Premiere Abonnenten. Der Abo-Sender zeigt in der kommenden Saison der Erste Bank Eishockey Liga mehr Live-Spiele als je zuvor. Zweimal pro Woche ist Premiere während des Grunddurchgangs künftig bei den Top-Spielen vor Ort, immer donnerstags ab 19.00 Uhr und sonntags ab 17.45 Uhr. Ab dem Semifinale zeigt PREMIERE AUSTRIA immer eine Begegnung der Play-off-Serie live.Insgesamt überträgt Premiere in der kommenden Saison über 10.000 Sendeminuten live und unterstreicht damit seine Position als Eishockeysender Nummer 1 in Österreich. Dem prominenten Expertenteam mit den ehemaligen Eishockeyprofis Gary Venner, Günther Stockhammer und Tommy Cijan gehört in der neuen Saison auch der ehemalige Nationalteamspieler und Ex-Trainer der Vienna Capitals Kurt Harand an.



Premiere Geschäftsführer Dr. Georg Kofler: "Eishockey hat in Österreich eine große Tradition und ist nach wie vor eine der beliebtesten Sportarten. Wir werden in dieser Saison mehr Live-Eishockey zeigen, als jemals zuvor im österreichischen TV zu sehen war. Die Zuschauer können sich auf eine packende Saison der Erste Bank Eishockey Liga vor der Heim-Weltmeisterschaft im Jahr 2005 freuen."



Zum Auftakt der neuen Saison zeigt Premiere ab 19.00 Uhr das Top-Spiel der ersten Runde zwischen den Salzburg Red Bulls und dem EC KAC. Vom Saison-Eröffnungsmatch in der Salzburger Eisarena meldet sich Moderator Stefan Kitzmüller. Premiere Experte Gary Venner analysiert das Geschehen auf dem Eis. Kommentator der Begegnung ist Charly Leitner.



Am Donnerstag, 23. September, zeigt Premiere vom zweiten Spieltag der Erste Bank Eishockey Liga die Begegnung der Vienna Capitals gegen den Villacher SV ab 19.00 Uhr live. Aus der Albert Schultz Halle melden sich Moderator Stefan Kitzmüller und Premiere Experte Kurt Harand. Es kommentiert Charly Leitner.




Live-Sendetermine:
Dienstag, 21.09.2004, 19.00 Uhr
EC Red Bulls Salzburg - EC KAC



Donnerstag, 23.09.2004, 19.00 Uhr
EV Vienna Capitals - EC Villacher SV Tags: Salzburg , Villacher SV , Vienna Capitals , Erste Bank Eishockey Liga ,





News in English

Bozen earns championship title in overtime  Final showdown takes place in Salzburg  Salzburg ties series in Bozen  Second matchpuck for HCB Südtirol  Salzburg clinches first win in the finals  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Matthias Trattnig kritisiert die Punkteregel  EBEL: Kommt Mailand als Ljubljana Ersatz?  Die Graz 99ers haben einen neuen Trainer  Mailand sagt der EBEL ab, kommt jetzt Piestany?  Black Wings und Znojmo haben sich wieder lieb 

hockeypoint.at

Sher-Wood T90 Pro Team Glovenur 103.9€
statt 129.95€
Sher-Wood 907 Carbon Pronur 38.9€
statt 47.95€
Bauer Vapor X70 Skatenur 239.9€
statt 299.95€
a>